Pinqponq – der nachhaltige Rucksack aus recycelten PET-Flaschen

Jeder braucht einen und vermutlich hat auch jeder einen zuhause. Die Rede ist von einem Rucksack. Unabdingbar auf Reisen und Ausflügen. Das Schmuckstück auf dem Rücken sollte möglichst viel Gepäck fassen können und schlau konzipiert sein. Denn dann muss der Reisende unterwegs nicht lange nach Kleinteilen wie Schlüssel oder Handy suchen, die in Taschen nach gefühlt tausendfachem Durchwühlen und dreimaligem Leeren der gesamten Tasche immer wieder auf wundersame Weise auftauchen. Wenn du bei der Wahl deines neuen Rucksacks neben Design und Handlichkeit auch auf eine faire und nachhaltige Produktion Wert legst, dann wirst du an einem nachhaltigen Rucksack von Pinqponq lange Freude haben.

Was steckt hinter der Marke Pinqponq?

Seit 2014 werden die Design der Taschen mit den zwei markanten Punkten in Köln erstellt. Zum Einsatz kommen beim Herstellungsprozess ausschließlich Stoffe aus 100 % recycelten PET-Flaschen, die wiederum leicht und strapazierfähig sind. Angefertigt wird der nachhaltige Rucksack in Vietnam. Nach Aussagen des Herstellers, der Mitglied der Fair Wear Foundation ist, steht dieser mit jedem Produzenten in direktem Kontakt. Die Produktionsstätte in Vietnam bietet den Arbeitern gute Bedingungen mit u. a. geregelten Arbeitszeiten und einer Betriebsgastronomie. Sogenannte „Social Audits“ von externen Partner messen und bewerten die sozialen Bedingungen in den Nähereien.

Der nachhaltige Rucksack von Pinqponq besticht durch Funktionalität – so wie das Model Cubik Small Pure mit seinen vielen Fächern und Innentaschen.

Was zeichnet den nachhaltigen Rucksack aus?

Der nachhaltige Rucksack aus recycelten PET-Flaschen besticht durch sein minimalistisches Design und ist in unterschiedlichen Größen, Farben und Formen erhältlich. Die Farben sind eher gedeckt gehalten, von einfachem schwarz und grau über olivgrün bis hin zu einem warmen dunkelorange ist für jedes Outfit das richtige dabei. Während der kleinste Rucksack 19 l fasst und sich eher für den Alltag eignet, ist der „Blok Large“ mit 40-45 l Fassungsvermögen der perfekte Begleiter für ausgiebige Wanderungen oder einen Wochenendtrip ins Grüne. Durch das integrierte Laptopfach ist der Rucksack ideal geeignet für Studenten oder Berufstätige, die unterwegs arbeiten.

Zum Pinqponq Shop

Preislich gesehen ist dieser Rucksack eher der Kategorie „Den gönn‘ ich mir“ einzusortieren, doch dafür ist der Pinqponq Rucksack ein langlebiges Produkt. Zwischen 79,90 Euro und 189,90 Euro müsst ihr für euren neuen Begleiter berappen. Gürteltaschen sind ab 39,90 Euro erhältlich, wobei mir persönlich diese nicht gefallen. Aber Geschmäcker sind verschieden!

Versand und Bezahlung

Der Versand bei Pinqponq ist ab einem Einkaufswert von 75 Euro innerhalb Deutschlands kostenfrei. Wenn du dir den Rucksack live ansehen möchtest, bevor du diesen kaufst, kannst du über den Storefinder auf der Homepage des Herstellers einen Händler in deiner Nähe finden.

Die separate Tasche des Models Cubik Medium bietet Stauraum für Laptopkabel oder ähnlichen Kleinteilen und schafft Ordnung.
Pinqponq – der nachhaltige Rucksack aus recycelten PET-Flaschen
5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.