Vegane Schuhe online shoppen bei Avesu

Achtung, Spoiler: Es geht um Schuhe. Um vegane Schuhe. Das heißt, Schuhe, die ohne Materialien tierischer Abstammung hergestellt wurden. Ohne Leder, ohne Seide, Wolle oder Filz, dafür aber mit natürlichen Rohstoffen wie Hanf, Baumwolle, Kork oder recycelte PET-Flaschen. In großer Auswahl erhältlich bei Avesu.

Avesu – vegane Schuhe aus fairer Produktion

Der Online Shop für vegane Schuhe wurde 2010 gegründet mit dem klaren Ziel, Konsumenten zeitgemäße Produkte aus fairer Produktion anzubieten. Mir persönlich gefällt das Sortiment gut und es macht Freude, sich durch das Angebot zu wühlen. Über 40 Marken, darunter namhafte Hersteller wie Birkenstock, Ethletics, bleed, Matt & Nat oder nae sind in dem Shop vertreten. Die Auswahl ist dementsprechend groß: Von High Heels über Barfußschuhe, Biker Boots, Stiefeletten oder Gummistiefel bis hin zu Sportschuhen sind jegliche Schuhtypen für Damen, Herren und Kinder abgebildet. Zu schätzen weiß ich auch die Filter nach Typ, Farbe, Preis oder Größe – denn mit meiner 42 an den Füßen hält nicht jeder Hersteller die passende Größe bereit und so erspare ich mir viel Zeit bei der Suche. Neben Schuhen versorgt Avesu seine Kunden auch mit Accessoires wie Gürtel, Taschen, Sonnenbrillen oder Socken und natürlich spielen auch hier die Attribute vegan und fair eine entscheidende Rolle.

Online Schuhe shoppen ist nicht ganz tückenfrei. Ob breit oder schmal, jeder Fuß ist anders gebaut und dementsprechend individuell ist die Schuhauswahl. Und so schön der Schuh auch ist, drückt er an der ein oder anderen Stelle, wird der Träger nicht froh. Da hilft nur anprobieren. Wer die neuen Schuhe lieber einmal anzieht, bevor er sie kauft, der kann die guten Stücke in einem der beiden Local Stores in Berlin Prenzlauer Berg und Friedrichshain begutachten. Da Avesu online einen kostenfreien Rückversand einräumt, kann die Schuhe auch bequem zu Hause probieren.

Vegane Sneaker sind bei Avesu ebenso zu finden wie High Heels, Peep Toes, Stiefeletten oder Biker Boots.

Preislich beginnt die Auswahl bei 20, 30 Euro und geht hoch bis um die 200 Euro, je nach Schuh und Hersteller. Grundsätzlich jedoch falle ich nicht gleich vor Schreck über die Preise vom Stuhl, sondern empfinde diese als moderat und angemessen.

Warum ist Avesu nachhaltig?

Avesu bietet in seinem Online Shop vegane und faire Schuhe in modernem Design. Wer bei seinem Einkauf wert darauf legt, dass die Produkte ohne Leder auskommen und bei der Herstellung kein Tier in negativer Weise involviert war, der kann bei Avesu ohne Einschränkungen shoppen. Bei der Auswahl ihres Sortiments achten die Betreiber nicht nur auf die verwendeten Materialien des Schuhes, sondern auch auf die faire Arbeitsbedingungen in der Produktion. Neben ihrem Angebot achtet Avesu auch intern auch Umweltverträglichkeit. Dazu zählt die Nutzung von Ökostrom und eine energiefreundliche Ausstattung der Läden.

Zu Avesu

Versandkostenfrei bestellen

Bezahlen könnt ihr bei Avesu mittels Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung und Vorkasse. Bestellungen auf Rechnung sind nicht möglich. Der Versand nach Deutschland und Österreich ist kostenfrei. Die Lieferzeit variiert je nach Angebot. Sollte die Ware nicht gefallen oder passen, könnt ihr diese bis zu 100 Tage nach dem Kauf im Originalzustand kostenfrei zurückschicken.

Im Berliner Local Store können die veganen Schuhe begutachten und nach Herzenslust anprobiert werden.

Ist Avesu eine Alternative zu herkömmlichen Schuhläden?

Definitiv. Die Auswahl ist groß, die Preise moderat. Wer auf der Suche ist nach neuen stylischen „Trettern“ für jeden Anlass, fair und vegan hergestellt, der wird bei Avesu fündig.

Habt ihr schon einmal bei Avesu Schuhe gekauft? Wie zufrieden seid ihr gewesen? Ich freue mich auf euren Erfahrungsbericht!

Vegane Schuhe online shoppen bei Avesu
5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.